18.09.2021

Der 17jährige Zwergspitz Struppi wurde von zwei größeren Hunden am Paulushof angefallen und ist verletzt in den Paulushofer Wald Richtung 53925 Kall-Krekel geflüchtet. Trotz stundenlanger Suchaktion konnte Struppi nicht gefunden werden. Er ist leider nicht gechipt. Wer hat Struppig gesehen? Sichtungen bitte melden an: Gaby Cremer, Tel. 0160-91992959.

 

TSV Kall und Umgebung e.V.

mail@tsv-kall

Tel.02441-778664

www.tsv-kall.de

 

Anmeldung